Navigationshilfe

Referenzobjekte

Lederstraße 132 – 134

Kernstadterweiterung Süd – Reutlingen

Direkt an der Lederstaße gelegen, verfügt es über eine hohe Attraktivität und Außenwirkung. Zudem bietet es perfekte Parkierungsmöglichkeiten. Dank seiner Architektur fügt sich das Gebäude elegant in die Lederstraße ein. Rückseitig befindet sich die überregional bekannte Markthalle Reutlingen mit ca. 2.000 m² Handelsflächen.

Die beliebte Fußgängerzone „Obere Wilhelmstraße“ ist nur eine Gehminute entfernt. Außerdem befinden sich drei frequenzstarke Ärztehäuser und mehrere Restaurants in unmittelbarer Nähe. 

Im 1. und 2. Obergeschoss sowie im Dachgeschoss der Lederstraße 132 – 134 befinden sich Büro- und Praxisflächen. Die Grundrisse der Einheiten sind flexibel von ca. 70 - 235 m² gestaltbar und können individuell nach den Wünschen und Bedürfnissen der Mieter ausgestattet werden. Alle Flächen bieten einem motivierten Team somit ideale Arbeitsmöglichkeiten. Zudem sind alle Räume mit Hohlraumböden und für das kombinierte Heiz- und Kühlsystem mit einer Luftwärmepumpentechnik ausgestattet. Des Weiteren verfügt das Haus über einen Aufzug, sodass die Nutzer bequem ihre Einheit erreichen können. Im Untergeschoss befinden sich zusätzlich Parkierungsmöglichkeiten.